Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Glückwunsch zur Habilitation von Thomas Schoditsch

Donnerstag, 02.05.2019

Thomas Schoditsch ist seit 2014 Ass.-Prof. am Fachbereich Rechtsphilosophie der rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Im Rahmen seines Habilitionsprojekts untersuchte Thomas Schoditsch den Einfluss von Grundrechten auf das Privatrecht, insb das Arbeits-, Familien- und Schadenersatzrecht. Seine Habilitation hat er unter der Begutachtung von Univ.-Prof. Dr. Peter Bydlinski eingereicht. Am 29.4.2019 fand das Habilitationskolloquium zum Thema „Die Doppelresidenz – ein neues Modell der Kinderbetreuung im Spannungsverhältnis zwischen VfGH, OGH und Geschlechtergerechtigkeit" in den Fächern Juristische Methodenlehre, Bürgerliches Recht und Recht der Geschlechterverhältnisse statt.

Das Team von Graz Jurisprudence gratuliert Thomas Schoditsch von ganzem Herzen zu seiner Habilitation! Die Freude ist ganz besonders groß, da es nach Paul Gragl bereits die zweite Habilitation an unserem Fachbereich innerhalb von zwei Jahren ist.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.